Weisser Mokkasabayon mit Löffelbiskuits

  40g Kaffeebohnen
  200ml Milch
  60g Zucker
  4 Eigelb (Kl. L)
  100g Löffelbiskuits
  30ml Kaffeelikör
  100g Vollmilchschokolade
   Minze zum Garnieren



Zubereitung:
1. Kaffeebohnen mit der Milch aufkochen und 1 Stunde ziehen lassen.

2. Milch durch ein Sieb giessen, mit Zucker und Eigelb über einem
heissen Wasserbad cremig aufschlagen.

3. Die Löffelbiskuits in 3 cm grosse Stücke schneiden und mit
Kaffeelikör tränken. Die Schokolade fein raspeln.

4. Biskuits in Gläser füllen, Sabayon darübergiessen. die
Schokoladenraspel daraufstreuen. Mit Minze garnieren.

: Zubereitungszeit: 25 Minuten, (plus Zeit zum Ziehen)
: Pro Portion: 11 g E, 20 g F, 51 g KH = 438 kcal (1838 kJ)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gorgonzola Dip
Zutaten zerkleinern und mit dem Zauberstab pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. ...
Gorgonzolakrapfen
Die Birne schälen, halbieren, das Kerngehäuse ausstechen und die Fruchthälften in kleine Würfelchen schneiden. Sofort mi ...
Gorgonzola-Sandwich - Tartine Ai Gorgonzola
Als Ersatz für den Gorgonzola bietet sich ein anderer Blauschimmelkäse wie Roquefort an. Allerdings sollten Sie ihn mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe