Weissgrünes Bohnengemüse

  100g Weisse Soisson-Bohnen
  6dl Wasser
  3 Bundzwiebeln in feine Streifen
  1tb Baumnussöl
  0.5tb Gelbe Senfkörner
  100g Grüne Bohnen; halbiert
  3tb Mascarpone; +/-
  0.5bn Rucola; in Streifen
  2tb Schnittlauchröllchen
 
REF:  Karin Messerli, in Annabelle 13/27.06.1
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die weisse Soisson-Bohnen über Nacht einweichen. Das Einweichwasser
abgiessen. Mit dem frischem Wasser zugedeckt vierzig bis fünfzig
Minuten köcheln. Bohnen mit einer Schaumkelle herausnehmen, Kochwasser
auf anderthalb dl einkochen (bemessen auf Zubereitung mit ursprünglich
6 dl Wasser), beiseite stellen.

Bundzwiebelnstreifen in Baumnussöl glasig dünsten. Gelbe Senfkörner,
Soisson-Bohnen und grüne Bohnen beifügen. Mit Kochwasser ablöschen.
Zehn Minuten zugedeckt köcheln. Mascarpone beifügen, bei kleiner
Hitze sämig köcheln.

Rucola und Schnittlauchröllchen daruntermischen, würzen.

Dazu passt Pitabrot.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Speck-Karotten-Bündel auf Rahm-Wein-Sauce
Karotte schälen und in Stäbchen schneiden. Im Dampf knackig garen, abkühlen lassen. Karotte in Portionen teilen und mit ...
Speckknödel mit Pilzen à la Crème
Speckknödel: Die Brötchen in Würfel schneiden und mit kochender Milch, die mit Salz und Pfeffer gewürzt ist, begiessen. ...
Speckknödel-Gugelhupf mit Rahmwirsing
1. Für die Speckknödelmasse Sahne mit Rosmarinzweig und Thymianstielen kurz aufkochen, vom Herd nehmen und 20 Minuten zi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe