Weisskohlsuppe überbacken

  250g Weisskohl
  2 Zwiebeln
  1tb Rapsöl
  1l Gemüsebrühe
  1tb Kümmel
  2tb Weisswein
   Pfeffer
  4sl Toastbrot
   Markenbutter
  100g Emmentaler; gerieben
 
REF:  Was gibt#s denn heut? 16.01.2005
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Den Weisskohl waschen, von Strunk und breiten Rippen befreien und in
feine Streifen schneiden oder hobeln. Die Zwiebeln halbieren und längs
in Streifen schneiden.

Das Öl in einem Topf erhitzen und Gemüsestreifen darin kurz dünsten.
Mit der Bouillon ablöschen und Kümmel zugeben. Die Suppe zehn bis
fünfzehn Minuten köcheln. Mit Weisswein und Pfeffer abschmecken.

Inzwischen die Brotscheiben toasten, mit Butter bestreichen und in
Dreiecke schneiden. Die Suppe in feuerfeste Suppentöpfchen füllen,
Brot darauflegen und mit Käse bestreuen. Im Backofen bei 220 oC den
Käse schmelzen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Joghurt (Info)
Jahrhunderte lang war der Johurt auf dem Balkan, in Osteuropa, der Türkei und Asien eines der wichtigsten Grundnahrungsm ...
Joghurt mit Avocado
Geschälte Avocado entkernen, würfeln, mit Wodka beträufeln und ruhen lassen. Wurst und Gurke schneiden und anrichten. Jo ...
Joghurt mit Pistazien
Joghurt mit gehackten Pistazien um Traubenzucker vermischen. Schlagsahne mit rotem Fruchtlikör vermischen. Beide Teile g ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe