Weißkrautgemüse

  800g Weißkraut
  50g Mehl
  20g Speck
  100ml saure Sahne
  20g Zwiebeln
   Dill
   Kümmel
  15g Salz



Zubereitung:
Das Weisskraut wird in Streifen geschnitten und in heissem Wasser,
zusammen mit dem Speck halbweich gekocht. Man bereitet eine helle
Mehlschwitze mit Zwiebel und dickt damit das Kraut ein, setzt Dill und
Kümmel hinzu und kocht es weich. Je nach Geschmack wird Essig
zugesetzt. Vor dem Servieren übergiesst man mit saurer Sahne und
verziert mit dem in Scheiben geschnittenen Speck.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spinat-Quark-Pfanne
Für Schwangere und Stillende: Gesundes Mittagessen Viel Eiweiss in Quark und Ei, ballaststoffreiche Kohlenhydrate in Ka ...
Spinatquiche
Den Blattspinat waschen, portionsweise in ein Sieb geben und mit kochendem Wasser überbrühen. Etwas abkühlen lassen und ...
Spinat-Quiche
Den Teig in eine Quicheform legen und mit der Gabel einstechen. Den Speck und die Schalotte goldbraun braten. Den gut ge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe