Weizensalat auf türkische Art

  200g Weizen
  400ml Wasser
  1 geh. TL Kräutersalz
  4tb Zitronensaft
  4tb Weissweinessig
  8tb kaltgepresstes Olivenöl
  160g Frühlingszwiebeln
  6tb frisch gehackte Petersilie
  4tb frisch gehackte Pfefferminzblätt
  3 mittelgrosse Knoblauchzehen
  600g reife Fleischtomaten
  200g Schafskäse
   frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer
  0.5 Kopf Eisbergsalat oder Bataviasalat
   einige Pfefferminzblättchen zum Garnieren



Zubereitung:
Den Weizen kalt abspülen, dann in dem Wasser 6-10 Stunden einweichen.

Den Weizen 40-50 Minuten bei schwacher Hitze kochen und anschliessend
etwa 30 Minuten auf der ausgeschalteten Kochplatte oder in der
Spar-Gar-Box nachquellen lassen bis die Körner aufspringen.

Inzwischen das Salz mit dem Zitronensaft und dem Essig verrühren bis
das Salz aufgelöst ist. Das Öl nach und nach unterschlagen.

Die Frühlingszwiebeln sehr fein würfeln, das Grün in feine Ringe
schneiden. Den Weizen in einem Sieb abtropfen lassen in eine Schüssel
schütten. Die Vinaigrette, die Zwiebeln und die Kräuter dazugeben.
Die Knoblauchzehe zum Salat pressen. Alles gut durchmischen und den
Salat zugedeckt etwa 30 Minuten ziehen lassen.

Die Tomaten in kleine Würfel schneiden, dabei die Stielansätze
entfernen. Die Hälfte des Schafkäses zerbröckeln. Beides unter den
Salat mischen und mit Pfeffer abschmecken.

Die Salatblätter waschen, trockenschleudern und etwas zerteilen. Eine
flache Schüssel damit auslegen und den Salat hineinfüllen.
Anschliessend den Salat mit dem restlichen Schafkäse und den
Pfefferminzblättchen garnieren.

Zubereitungszeit: 1 Stunde 50 Minuten, davon 25 Minuten Arbeitszeit.
Quellzeit: 6-10 Stunden



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spätzle mit Puten-Zucchini-Ragout
1. Spätzle in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Abtropfen lassen. 2. Putenfleisch abbrausen, ...
Spätzle mit Steinpilzen: Caponetti con buleus (Graubünd
Spätzle: Die Butter in einer Pfanne schmelzen. Paniermehl unter Wenden darin bräunen, kalt werden lassen. Spinat putzen, ...
Spätzle mit Steinpilzen: Caponetti con buleus (Graubünden)
Spätzle: Die Butter in einer Pfanne schmelzen. Paniermehl unter Wenden darin bräunen, kalt werden lassen. Spinat putzen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe