Weizen-Tortillas I

  4 Tasse/n Weizenmehl Type 550
  2ts Salz
  4ts Backpulver
  2tb Schmalz oder Pflanzenfett
  1.5 Tasse/n Warmes Wasser, ggf. mehr



Zubereitung:
In eine grosse Schüssel Mehl Salz und Backpulver zusammen sieben.
Mit Knethaken, Gabel oder den Händen das Fett gründlich
unterarbeiten. Genügend heisses Wasser zufügen um einen weichen, aber
nicht klebrigen Teig zu erhalten. Auf ein leicht bemehltes Brett geben
und 5 Minuten kneten. Den Teig in 1/4-Tassen-Portionen (ca. 90 g)
teilen und zu Kugeln formen. Diese ienzeln zu Platten von etwa 15 cm
Durchmesser und knapp 3 mm Stärke ausrollen.

Eine schwere Pfanne auf mittlere Hitze erwärmen und die Tortillas
einzeln erst von der einen, dann von der anderen Seite leicht bräunen.

Die fertigen Tortillas aus der Pfanne nehmen und, in ein Küchentuch
eingeschlagen, warmhalten.

: Quelle : Southwest Cookbook
: Erfasst : 12.07.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Zucchiniblüten
Fleisch im Mixer pürieren, Schalotten pellen, hacken, in Butter glasig dünsten, Basilikum zupfen. Vorbereitete Zutaten m ...
Gefüllte Zucchinischiffchen
Zubereitung: Die Zucchini zu Schiffchen tournieren, mit einem Pariser Löffel aushöhlen und im Salzwasserbad blanchieren. ...
Gefüllte Zwiebeln
Die Zwiebeln schälen, einen Deckel abschneiden und bis auf einen Rand von 2 cm aushöhlen. Das Innere der Zwiebel fein ha ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe