Weizenvollkornbrötchen I

  300ml Wasser
  250g Weizenvollkornmehl
  250g Weizenmehl T. 550
  2tb Margarine
  2ts Salz
  30g Hefe
  ds Milch zum Bestreichen



Zubereitung:
Prg: Teig
Nach Teigfertigstellung Brötchen formen, auf dem Backblech noch eine Std.
gehen lassen. Dann mit Milch bestreichen und evtl. noch Körner auf die
Brötchen streuen.
25 Minuten im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen backen. In den Ofen eine
Schale mit Wasser stellen.
Anstatt der Margarine habe ich Öl genommen. Anstatt des Weizenmehls Typ 550
habe ich Weizenvollkornschrot und normales Weizenmehl T 405 gemischt.
Erfasst: Andreas Schelper {A.Schelper@Liteline.Mcnet.De}



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pizza-Brötchen
Schinken, Salami, Paprika und Pilze sehr klein schneiden. Käse und Sahne untermischen. Mit Pfeffer, Paprika und Pizzagew ...
Pizza-Brötchen
1. Für den Belag die Tomaten brühen, häuten und die Kerne entfernen. Die Haut der Paprikaschoten mit dem Sparschäler ent ...
Pizzabrötchen I
Mehl und Hefe werden miteinander vermischt, dann die restlichen Zutaten dabei. Schön miteinander verkneten, gehen la ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe