Welsroulade mit Kürbis-Kartoffel-Ragout und gerösteten...

  800g Welsfilet
  0.5 Zitrone
  1 Eiklar
  300g Kartoffeln
  500g Kürbis
  2 Schalotten
  150ml Sahne
  50ml Weisswein
  30g Meerrettich
  1bn Frühlingszwiebeln
  50g Butter
   Muskat
  20g Kürbiskerne
  1tb Kürbiskernöl



Zubereitung:
Vom Fisch die beiden Enden abschneiden und in einen Mixer mit einem
Eiswürfel und dem Eiklar geben. Kurz anmixen und etwas eiskalte Sahne
zufügen. Salzen, pfeffern und zu einer geschmeidigen Farce mixen. Das
Welsfilet in eine Plastikfolie legen und mit einem grossen Messer platt
klopfen. Danach mit etwas Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern
und mit der Farce bestreichen. Ein wenig Frühlingszwiebelringe (vom
grünen Teil) darüber geben und etwas Meerrettich darüber reiben. Das
Filet aufrollen und in eine ausgebutterte Kaffeetasse füllen. Diese in
ein leicht siedendes Wasserbad stellen und bei geschlossenem Deckel den
Fisch in ca.
20-25 Minuten fertig garen.

Die klein geschnittenen Schalotten in einem Topf mit Butter glasig
anschwitzen, die gewürfelten Kartoffeln zufügen und mit Weisswein und
Sahne ablöschen. Nach 15 Minuten die Kürbiswürfel zugeben und ca. 3
Minuten mitgaren und mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken sowie kurz
vorm Anrichten die restlichen Frühlingszwiebelringe unterrühren.

Die Kürbiskerne in dem Kürbiskernöl kurz anrösten.

Anrichten:
In die Mitte des Tellers etwas Kartoffel-Kürbis-Ragout geben, die
Fischroulade in Scheiben darauf geben, etwas frischen Meerrettich
darüber reiben und mit den gerösteten Kürbiskernen garnieren.

Getränk:
Als Getränk empfiehlt Thomas Dettmann einen trockenen Sylvaner, z.
B. einen Würzburger Stein aus dem Jahr 2001.

Adresse:
Dettmann's Restaurant Kalkweg 26 47055 Duisburg Tel.: 0203 / 725790
Fax: 0203 / 729213

O-Titel:
Welsroulade mit Kürbis-Kartoffel-Ragout und gerösteten Kürbiskernen
http://www.wdr.de/tv/aks/krisenkochtipp/themen/w/welsroulade.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Steinbutt in Champagner mit Haselnuß-Pilaw
Steinbutt waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der dunklen Seite nach unten in eine gebutterte Pf ...
Steinbutt in Champagner mit Haselnuss-Pilaw
Den Steinbutt waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der dunklen Seite nach unten in eine gebuttert ...
Steinbutt in der Kartoffelkruste
Den Steinbutt unter fliessendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer bestreuen, mit Zitronensaft ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe