Westfälische Reibeplätzchen mit Biss

  10lg Kartoffeln
  3 Zwiebeln
  4 Eier
  5tb Haferflocken
   Öl zum Backen
   Salz
   Rübenkraut
  150g Pumpernickel



Zubereitung:
Die Kartoffeln reiben.
Zwiebeln würfeln.
Eier, Haferflocken mit der Kartoffelmasse vermischen.
Salzen.
Öl in Pfanne erhitzen, aus je 1-2 Löffeln der Kartoffelmassen kleine
Pfannkuchen beidseitig golden braun ausbraten.
Pumpernickel fein reiben. Die Pfannkuchen werden mit dem Rübenkraut
bestrichen und dem Pumpernickel bestreut.
Als Beilage passt Apfelmus.
Quelle: - Westfälisches Pumpernickel-Buch
- Alte und neue Rezepte rund um das
- westfälische Bauern-Schwarzbrot
- Elisabeth Schulte Huxel
- Werner Bockholt
- Warendorf 1994
- ISBN 3-87716-894-9
- Ins Mm-Format gebracht von
- Herbert Schmitt (2:2426/2070.16)

** Gepostet von Herbert Schmitt
Date: Thu, 16 Feb 1995

Erfasser: Herbert

Datum: 05.04.1995

Stichworte: Kartoffeln, Regional, Westfalen, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischfiletbraten
Das Fischfilet unter fliessendem kalten Wasser abspülen, mit Haushaltspapier trockentupfen, dann in eine grosse Schü ...
Fischfilets in Weissweinsosse
In einer feuerfesten Form fein geschnittene Zwiebel in heisser Butter andünsten. 1 Tasse Wasser, blättrig geschnitte ...
Fischfilets mit Kräutern
Fischfilets säubern, mit Zitronensaft säürn, mit abgeriebener Zitronenschale bestreuen. Alle Kräuter sehr fein hacken, S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe