Westfriesische Kerbeltorte

  5tb Kerbel
  4tb Zucker
  1 Scheib. Altbackenes Weißbrot (evtl. mehr)
  8 Eier
  100g Butter
  200g Kandierte Apfelsinenschale
   Zimt
  0.125l Süße Sahne



Zubereitung:
Den gut gewaschenen Kerbel mit dem Zucker und dem feingeriebenen
Weissbrot in einen Topf geben. Dann die Eier verrühren, die
geschmolzene Butter, Zucker, Zimt, die süsse Sahne und die kandierten
Apfelsinenschalen dazu geben und alles miteinander vermengen. Zu dem
Kerbel geben und durchkneten. Dann den Teig zu Streifen formen und auf
einem Backblech kreuzweise übereinandergelegt schön braun backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Süsser Quinoa-Auflauf
1. Quinoa nach dem Grundrezept (*) zubereiten 2. Eier trennen 3. Quark, Eigelb, Zucker und Butter schaumig rühren 4. Wei ...
Süsser Reis, Scholl-e sard
Den Reis waschen und in warmen, leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Offen ca. 10 Minuten kochen. In er ...
Süsser Reisschmarrn
Die Rosinen mit Rum bedeckt ziehen lassen. Milch mit einer Prise Salz aufkochen. Milchreis einstreuen und 10 Minuten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe