Whiskey-Pie

 
Teigboden: 160g Weizenmehl
  0.5ts Salz
  60g Butter (eiskalt)
  60g Pflanzenfett
  0.5ts Abgeriebene Orangenschale
  2tb Orangensaft; bis 1/2 mehr
 
Füllung: 30g Maisstärke
  2tb Butter
  185g Brauner Zucker
  2lg Eier (getrennt)
  125ml Roggenwhiskey
  1ts Orangenschalenabrieb
  2tb Puderzucker
 
Whiskeysauce: 1tb Maisstärke
  2tb Zucker
  1ts Muskatnuss (frisch gerieben)
  1tb Butter
  310ml Kochendes Wasser
  1 Eigelb (verquirlt)
  60ml Roggenwhiskey



Zubereitung:
1. Teigboden:

Mehl und Salz in einer Schüssel vermischen. Butter, Pflanzenfett,
Orangenschalen hinzufügen und zu groben Streuseln zerhacken.
Orangensaft esslöffelweise hinzufügen und schnell zu einem Teig
vermengen. Backofen auf 230 Grad vorheizen. Den Teig kreisrund
ausrollen und eine 23 cm Pieform damit auskleiden. Einen kurzen
wellenförmigen Rand formen. Teig mit einer Gabel einpiksen, mit
Alufolie oder Butterbrotpapier bedecken, Reis oder Erbsen einfüllen.
Im Ofen 10 min backen. Belag (Folie/Reis oder Erbsen)entfenen, weitere
5 min backen und auskühlen lassen 2. Füllung: Den Ofen auf 180 Grad
runterschalten. Für die Füllung die Maisstärke mit 375 ml Wasser im
Wasserbad verrühren. Butter und Zucker und Orangenschale hinzugeben.
Die Eigelbe schlagen und gründlich einrühren.
15 min im simmernden Bad unter Rühren dickflüssig einkochen.
Löffelprobe machen! Aus dem Bad nehmen und 5 min abkühlen lassen. Den
Whiskey einrühren. Abkühlen lassen. Die Füllung auf dem Teigboden
verteilen, glattstreichen. Das Eiweiss mit dem Puderzucker
steifschlagen bis sich glänzende Spitzen bilden. Löffelweise auf der
Füllung verteilen, dabei die Füllung vollständig bedecken. mit eine
Löffelrücken den Meringünbelag attraktriv zurechtdrücken. Dann etwa
30 min backen, bis die Meringü braun wird - vorsicht, dass die
Baiserspitzen nicht verbrennen! 3. Sauce: Währenddessen für die
Whiskeysauce in einem kleinen Topf die Maisstärke mit 80 ml Wasser
klümpchenfrei verrühren. Aufkochen lassen und dabei glattrühren.
Zucker, Muskatnuss und Butter gründlich einrühren. Das kochende
Wasser inzugeben und die Mischung 10 min eindicken. Vom Herd nehmen
Eigelb und Whiskey unterziehen.

Die gut gekühlte Pie mit der Sauce servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Herzhafter Thunfisch-Sandwich- Tartine al Tonno E Cet ...
Diese sehr kleinen, in Essig eingelegten Gurken bekommt man in italienischen Delikatessengeschäften, oder man legt sie s ...
Herzhafter Wirsingkuchen
Mehl, Dinkelflocken, Hefe und Salz in einer Schüssel vermischen. Milch und Wasser lauwarm erwärmen, zusammen mit öl zum ...
Herzhafter Zucchinikuchen
Eier, Zucker und Öl schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Zimt sieben und mit den restlichen Zutaten vorsichtig unter ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe