Brownies

  



Zubereitung:
100 Gramm Edelbitterschokolade, 250 Gramm Butter (oder
Margarine), 4 Eier, 200 Gramm Zucker, 1
Pk. Vanillezucker, 150 Gramm Weizenmehl (Type 405), 1
Teel. Backpulver, 1 Pr. Salz, 150 Gramm gehackte
Walnusskerne, Backpapier oder Butter bzw.
-Margarine zum Einfetten;
==========================Für die Garnitur:===========================
100 Gramm Nougat, 16 Walnusshälften.

Für diese amerikanische Spezialität die Schokolade mit einem Messer
zersplittern und mit dem Fett in einem kleinen Topf bei mässiger
Wärmezufuhr zergehen und dann abkühlen lassen. Die Form befeuchten
und mit Backpapier auskleiden oder einfetten. Falls keine passende Form
vorhanden ist, aus Backpapier mit hochgeknicktem Rand auf der
Fettpfanne eine entsprechend grosse Form herstellen. Den Ofen
vorheizen.

Die Eier trennen. Die Eiweisse steifschlagen und anschliessend kühl
stellen. Die Schokolade mit der Butter, dem Zucker, den Eigelben und
dem Vanillezucker mit den Rührbesen des Elektroquirls oder der
Küchenmaschine in 4-5 Min. schaumig schlagen. Dann das Mehl mit
Backpulver und Salz sowie die Nüsse dazugeben und den Eischnee
unterheben. Den Teig in der Form glattstreichen und backen. Das Gebäck
noch lauwarm in der Form in 16 Quadrate schneiden und diese nach dem
Auskühlen vorsichtig herausnehmen. Den Nougat über einem Wasserbad
schmelzen, auf jedes Brownie einen Kleks geben und eine evtl.
geröstete Nusshälfte hineinsetzen.

Variationen: Sie können statt Nougat dicken Schokoladenguss oder
Kuvertüre auf die Teigplatte streichen und die Walnüsse durch weisse
Schokoladenraspel oder Schokoblättchen ersetzen.
:Zusatz : Zusatz
: : Backzeit:



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Parallelkuchen
schlagen. Mehl darüber sieben. Backpulver und Gewürze zugeben, kräftig rühren. Ein Kuchenblech mit Backpapier auslegen, ...
Paratha
Mehl und Salz in eine Rührschüssel sieben. Zwiebel- und Selleriesamen dazugeben und etwa 150 ml Wasser einrühren. Es ...
Pardulas"Teignester mit Süßer Frischkäse-Füllung"
Die Käsemasse kann auch mit Vanille, Safran, Muskatnuss oder -bluete und Zimt aromatisiert werden - jedoch niemals mehr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe