Wiener Kirschentorte

  140g Butter
  140g Puderzucker
  0.5 Zitrone(n), die Schale, abgerieben
  4 Eier, davon das Eigelb
  50g Mandeln, geschält u. gerieben
  150g Mehl(Weizenmehl), griffig
  1 Msp. Backpulver
  4 Eier, davon das Eiweiss
  1pn Salz
  1tb Rum nach Wunsch
  500g Kirschen, entkernt, oder anderes Obst



Zubereitung:
Die Butter mit dem Staubzucker und den Eidottern nach und nach schaumig
rühren, Salz, Zitronenschale oder 1 El Rum und die geriebenen Mandeln
dazugeben. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und gleichzeitig den
festen Schnee der 4 Eiklar darunter ziehen.

Den Teig in eine befettete und bemehlte Tortenform (26 cm
Durchmesser)füllen, glatt streichen und mit den entkernten Kirschen
oder mit z.B. Zwetschken oder Aprikosen belegen. Den Kuchen bei
Mittelhitze ca. 45 Minuten backen. Statt der Mandeln könnte man auch
geriebene Haselnüsse in den Teig rühren.

:Zubereitungszeit: 35 Minuten
:Schwierigkeitsgrad: normal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Torta di mele (Apfeltorte)
Äpfel grob raffeln und mit Zitronensaft beträufeln. Eier und Zucker schaumig rühren und Vanillezucker beigeben. Butter, ...
Torta di pane (Brot-Torte)
Beachten: a) Altbackenes Brot = kein trockenes Brot, sondern 1 bis 3 Tage alt !! b) Harte Amaretti: es müssen die klein ...
Torta di pane (Brot-Torte)
Beachten: a) Altbackenes Brot = kein trockenes Brot, sondern 1 bis 3 Tage alt !! b) Harte Amaretti: es müssen die klein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe