Wiener Kirschtorte

 
Knetteig: 100g Butter oder Margarine
  60g Zucker
  150g Mehl
 
Rührteig: 300g Butter oder Margarine
  300g Zucker
  6 Eigelb
  1 Zitrone (abgeriebene Schale von)
  6 Eiweiß
  150g Mehl
  150g Speisestärke
  1pk Sauerkirschen
   (Abtropfgewicht etwa 350 g)
   Puderzucker



Zubereitung:
Aus Butter oder Margarine, Zucker und Mehl einen Knetteig bereiten
und 60 Minuten kühl stellen. Teig ausrollen und den Boden einer
Springform (26 cm o) damit auslegen. Form in den Backofen setzen.
E: Mitte. T: 225 °C / 15 bis 25 Minuten.
Für den Rührteig Butter oder Margarine mit der Hälfte des Zuckers,
Eigelb und Zitronenschale schaumig rühren. Eiweiß steif schlagen,
dabei restlichen Zucker einrieseln lassen. Eischnee unter die
Schaummasse ziehen, Mehl und Speisestärke unterheben und auf den
Knetteigboden füllen.
Kirschen abtropfen lassen, auf dem Teig verteilen und Form in den
vorgeheizten Backofen setzen. E: Mitte. T: 200 °C /60 bis 70 Minuten.
Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Elektro- und Rezeptkalender 1996
: : der Stadtwerke Bochum



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Finnischer Gewürzkuchen
Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Eine 25 cm lange Kastenform (etwa 1,5 Liter Inhalt) gründlich fetten. Die ...
Finnisches Kaffeebrot
Butter schaumig rühren, Zucker, Eigelb, Wasser und Mandeln unterrühren, zuletzt das Mehl unterkneten. Den Teig eine Stun ...
Finnisches Mischbrot
Hefe mit dem Zucker in 1/8 l lauwarmem Wasser auflösen und 10 Minuten gehen lassen. In einer passenden Schüssel die Mhel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe