Wildgemüse-Ketchup "Quer durch die Botanik"

  6 Hände Wildgemüse oder bis 1/3 mehrz.B. junge BrennesselGiersch, Breitwegerich,Gänsebluemchen,Löwenzahn, Lungenkraut,etwas Vogelmiere, weisseTaubnessel, Bärlauch
 
Zum Würzen:  Gundermann, Kerbel, Schaf- garbe, WiesenschaumkrautSauerampfer
 
Ausserdem: 0.25l Sehr guter Essig (evtl.auch ital. Balsamessig)
  2tb Stärke (Maizena od.ä.)
  2.5tb Zucker
  1.5ts Salz
  2.5tb Olivenöl



Zubereitung:
Die Kräuter gut waschen und fein hacken. Mit dem Essig, dem Öl und den
Gewürzen in den Mixer geben und ganz fein pürieren.

Zu Fleisch als kalte Beilage servieren.

* Quelle: Nach Nordtext 24.04.95
Erfasst: Ulli Fetzer
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Mon, 01 May 1995

Erfasser: Ulli

Datum: 21.06.1995

Stichworte: Gemüse, Frisch, Kräuter, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fruchtsäfte - Nektare - Saftgetränke - Limonaden
Fruchtsaft: Nach der "Fruchtsaft-Verordnung" ist "Fruchtsaft" der mittels mechanischer Verfahren (Zerkleinerung, Presse ...
Frühlings-Cocktail (Ohne Alkohol) - Frühlingskräuter- ..
Kräuter in Orangensaft pürieren, Joghurt unterrühren und mit Honig abschmecken. Cocktail in hohe Gläser füllen und mit g ...
Frühlingsgemüse mit Bamberger Hörnchen auf Limonensauce
Junge Möhren: Das Grün bis auf einen kleinen dekorativen Rest abschneiden. Die Möhren nur mit der Gemüsebürste ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe