Wildhacksteaks mit Wacholderrahmsoße

  500g Wildfleisch, dunkles
  50g Speck, fetter
  50g Speck, durchw.
  1 Zwiebel
   Salz
   Pfeffer
  1 Ei
   etwas Paniermehl
  0.5bn Petersilie
   Butterschmalz zum Braten
  10g Wacholderbeeren
  1 B. Sahne, saure



Zubereitung:
Wildfleisch, Speck und gepellte Zwiebel durch die feine Scheibe des
Fleischwolfs drehen (oder das Wildfleisch vom Schlachter durchdrehen
lassen).

Petersilie waschen, zupfen, gut trocknen und im Universalzerkleinerer
hacken. Das durchgedrehte Fleisch mit dem Ei, Paniermehl und der
Petersilie mit dem Handrührgerät verkneten, mit Salz und Pfeffer
würzen. Flache Steaks formen und im heissen Butterschmalz auf 2 oder
Automatik-Kochstelle 9 - 10 von jeder Seite 3 - 4 Min. braten.
Herausnehmen und warmstellen.

Wachholderbeeren im Mörser zerdrücken und im Bratfett kräftig
anbraten. Mit der Sahne ablöschen und etwas einkochen lassen. Gut
abschmecken und über die Steaks giessen, sofort servieren.

Dazu Nudeln, Apfelkompott und Kronsbeermus reichen.
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 02 / 99
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit
: : 40 Minuten
:Pro Person ca. : 364 kcal
:Pro Person ca. : 1527 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Meerrettichfleisch
Das Fleisch im Ganzen mit Salz, einem Spritzer Weinessig, Lorbeerblatt und Pfefferkörnern in reichlich kochendem Wasser ...
Meerrettich-Gnocchi mit Rauke und Gänsebrust
1. Die Kartoffeln mit der Schale in Salzwasser gar kochen. Inzwischen die Wacholderbeeren im Mörser fein zerstossen. Gän ...
Meerrettich-Joghurt-Mousse auf Carpacchio von Roten Beten
Für die Mousse Schmand, Joghurt, Zitronensaft und Meerrettich innig verrühren, mit etwas abgeriebener Zitronenschale, Sa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe