Wildhendlbrust im Walnussmantel auf Krenoberssauce

  4 Wildhendlbrüste
   Salz, Pfeffer
   Rosmarin
   Olivenöl zum Braten
  100g Gehackte Walnüsse
 
KRENOBERSSAUCE: 30g Butter
  30g Mehl
  0.375l Milch
   Salz
  50g Gerissener Kren; ca.
  0.125l Schlagobers
 
POLENTAMONDE: 0.5l Wasser
  50g Butter
   Salz
  100g Polentagrieß
   Etwas Gehackter Knoblauch
   Etwas Gehackte Petersilie
 
FISOLEN: 250g Fisolen
   Salz
   Butter



Zubereitung:
Hühnerbrüste vorsichtig flach klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen.
Mit Rosmarin in Olivenöl für einige Stunden marinieren. Die
marinierten Hühnerbrüste in den Nüssen wälzen. In einer Pfanne in
wenig Olivenöl beidseitig bei eher geringer Hitze langsam braten.

Für die Sauce:

Butter mit Mehl leicht anschwitzen, mit Milch aufgiessen, alles gut
verrühren. Mit Salz, einer Prise Zucker und Kren abschmecken. Vor dem
Servieren mit leicht aufgeschlagenem Schlagobers verfeinern.

Für die Polentamonde:

Wasser mit Butter und Salz aufkochen, Polenta einrühren und ca. 10
Minuten ziehen lassen. Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech
streichen und abkühlen lassen. Aus der Polentamasse Halbmonde
ausstechen und diese beidseitig in Olivenöl anbraten. Erst ganz zum
Schluss gehackten Knoblauch und Petersilie beifügen.

Für das Fisolengemüse:

Fisolen in Salzwasser bissfest kochen, danach mit Eiswasser
abschrecken. 6-8 Stück (je nach Stärke) mit Küchengarn zu Bündeln
zusammenbinden. Vor dem Servieren in Butter langsam erwärmen.

Wildhendlbrust im Walnussmantel auf Krenoberssauce mit Polentamonden
und Fisolen dekorativ anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pesche Ripiene - FRISCHE PFIRSICHE MIT MAKRONENFÜLLUNG
Den Backofen auf 175° vorwärmen. Je 2 Pfirsiche gleichzeitig etwa 20 Sekunden in kochendes Wasser tauchen. Mit einem Sch ...
Pesto
Die Pinienkörner in einem Mörser grob zerstossen. Den grob gehackten Knoblauch und Kräuter dazugeben und ebenfalls zerdr ...
Pesto alla Genovese
4 grosse Bund Basilikum 2 bis 3 Knoblauchzehen 100 g Pinienkerne 50 g frisch geriebener Parmesan oder Pecorinio 100 ml O ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe