Wildreissalat

  200g Wildreis
  500ml Wasser
  150g Feine TK-Erbsen
  1 Gelbe Paprikaschote
  1 Rote Paprikaschote
  250g Geräucherte Putenbrust
  2tb Reisweinessig
   Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  6tb Distelöl
  2 cm Frischer Ingwer
  0.5bn Koriandergrün



Zubereitung:
1. Den Reis in einem Sieb mit lauwarmem Wasser so lange abspülen, bis
das Wasser klar abfliesst. Den Reis abtropfen lassen und mit dem Wasser
und Salz in einen grossen Topf geben. Den Reis zum Kochen bringen und
bei schwacher Hitze 40 bis 45 Minuten köcheln lassen, bis er bissfest,
aber nicht weich ist.

2. Die Erbsen in kochendes Wasser geben, etwa 8 Minuten garen, kalt
abschrecken, gut abtropfen und abkühlen lassen.

3. Die Paprikaschoten putzen, waschen, trockenreiben, halbieren,
entkernen und in ganz dünne Stifte schneiden. Die Putenbrust in feine
Streifen schneiden. Alle vorbereiteten Salatzutaten vermischen.

4. Den Essig mit etwas Salz und Pfeffer in einer kleinen Schale
verrühren. Nun das Öl darunter schlagen. Die Ingwerknolle schälen,
sehr fein hacken und unter die Salatsauce rühren. Die Sauce auf den
Salat träufeln und vorsichtig unterheben. Den Salat einige Minuten
durchziehen lassen.

5. Inzwischen den Koriander kalt abspülen, trockentupfen und die
Blätter von den Stielen zupfen. Die Blätter fein hacken und vor dem
Servieren auf den Salat streuen.

: Nährwerte je Portion:
: 450 kcal, 1900 KJ, 21 g E, 20 g F, 47 g KH, 4,5 KE, 3,5 BE, 40 mg
: Chol.

Variation:

Wilder Reis ist teuer. Preiswerter wird es, wenn Sie für den Salat die
gleiche Menge einer fertigen Reismischung aus Langkorn- und wildem Reis
nehmen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Buchweizen-Kartoffeltopf
Butter erhitzen und die in Würfel geschnittene Zwiebel darin andünsten. Buchweizen abwaschen und kurz mitschwitzen. Karo ...
Buchweizenkipferl (Basisch)
Rübensirup und Butter miteinander verflüssigen. Alle Zutaten schnell miteinander verkneten und 3/4 Stunde zugedeckt ruhe ...
Buchweizen-Klöße (Vollwert)
Den Buchweizen nach Grundrezept kochen. Durch den Wolf drehen und mit dem Quark, dem Weizen-Vollmehl, dem Salz, Koriande ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe