Wildschweingulaschsuppe

  500g Wildschweinschulter
  250g Zwiebeln, fein gewürfelt
  125g Selleriewürfel
  125g Karottenwürfel
  125g Petersilienwurzelwürfel
   Salz
   Pfeffer
   Lorbeerblatt
   Wacholderbeern
  0.5l Trockener Rotwein
  0.25l Süße Sahne



Zubereitung:
Wildschweinschulter in Würfel schneiden und in Öl anbraten. Zwiebeln
und die Hälfte der Selleriewürfel dazugeben. Mit Rotwein ablöschen.
Lorbeerblatt und Wacholderbeeren dazugeben. Ca. 2 Stunden schmoren
lassen. Wenn das Fleisch gar ist, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In der Zwischenzeit die restlichen Selleriewürfel in leicht gesalzenem
Wasser weich kochen. Petersilienwurzelwürfel ebenso weich kochen. Die
Petersilienwurzelwürfel zu der Goulaschsuppe geben. Aus den
Selleriewürfeln ein Püree herstellen und mit geschlagener Sahne
vermengen. Die Suppe in vorgewärmte Tassen abfüllen und mit dem
Sellerieschaum servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Iskembe Orbasi - Kuttelsuppe
Kutteln mit dem Wasser in einen Topf geben. Unbedeckt zum Kochen bringen, dann den Schaum abschöpfen. Deckel auflegen un ...
Italienische Bohnensuppe mit Nudeln
Die Bohnen über Nacht in lauwarmem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Zwiebel pellen und vierteln. Die Bohnen abgies ...
Italienische Kürbiscremesuppe
Wir haben für alle unsere drei Suppen und auch für die anderen Rezepte den festfleischigen Muskatkürbis genommen, gut pa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe