Winterpunsch

  2 Feigen; (frisch oder aus der Dose)
  80ml Portwein
  1 Zimtstange
  2ts Honig
  800ml Traubensaft
  4 Lange Spieße



Zubereitung:
Die Feigen der Länge nach halbieren und mit dem Portwein, der
Zimtstange, dem Honig und dem Traubensaft in einen Topf geben. Alles
etwa fünf Minuten lang auf dem Herd erhitzen.

Anschliessend die Zimtstange und die Feigen aus dem Punsch
herausnehmen. Den heissen Punsch in vier Grog-Gläser giessen. Jede
Feigenhälfte dekorativ auf einen Spiess stecken. In jedes Glas einen
Spiess hineinstellen und den Punsch sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kontiki
Zutaten im Shaker auf Eiswürfeln kräftig schütteln und auf Crash-Eis ins Gals geben. Mit Melone, Karambola und ...
Kopfnuß
Rotwein im Topf erhitzen und Zimt, Zucker und Nelken dazugeben. Abschmecken, darf nicht zu süß werden. Kurz vorm servier ...
Korken, Stöpsel, Drehverschlüsse (Info)
Auf jedes Töpfchen gehört ein Deckelchen - und jede Flasche braucht einen Verschluss: weil sonst nämlich der Wein rauslä ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe