Wirsing mit zweierlei Fleisch

  500g Querrippe
  2 Lorbeerblätter
  10 Pfefferkörner
  4 Wacholderbeeren
  1 Zwiebel
  2 Brühwürfel
  1bn Suppengrün
  2 Hähnchenkeulen
  1 Wirsingkohl ca. 1 Kg
   Salz
   Pfeffer a.d. Mühle



Zubereitung:
Rindfleisch mit Lorbeerblättern, Pfefferkörnern, Wacholderbeeren,
geschälter, geviertelter Zwiebel, 1 Liter Wasser und den zerdrückten
Brühwürfeln ca. 90 Minuten kochen. Das geputzte, gewaschene und
kleingeschnittene Suppengrün zusammen mit den Hähnchenschenkeln und
dem geputzten, in Achtel zerteilten Wirsingkohl dazugeben. Nach ca.
30 Minuten garen. Mit Pfeffer und evtl. Salz abschmecken. Vor dem
Servieren das Rindfleisch in Scheiben schneiden, von den
Hähnchenkeulen die Haut abziehen.

* Quelle: Bäckerblume 39/95 gepostet von
Jörg Weinkauf

Erfasser: Jörg

Datum: 06.02.1996

Stichworte: Fleisch, Rind, Geflügel, Gemüse, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Westfälisches Blindhuhn
Die Bohnen über Nacht in dem Wasser einweichen und zusammen mit dem Einweichwasser und dem Speck in einen grossen T ...
Westfälisches Kartoffelsüppchen
Stange Porree klein schneiden und in der Butter mit den Schinkenresten dünsten. Kleingeschnittene Kartoffelwürfel, in ...
Westindische Chilisauce
Alles bis auf Essig, Wasser und Salz in der Küchenmaschine sehr fein pürieren und in eine hitzebeständige Schüssel u ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe