Wirsinggratin

 
Zutaten:: 750g junger Wirsing
  250g durchwachsener Speck (Scheiben)
  2 Zwiebeln
  1 Knoblauch
  2tb Öl
  2bn glatte Petersilie
  3 Eier
  250g Schlagsahne



Zubereitung:
Wirsing waschen, putzen, vierteln, Strunk abschneiden. In kochendem
Salzwasser blanchieren, mit Schaumkelle herausnehmen.

Speck in Streifen schneiden, blanchieren. Zwiebeln und Knoblauch schälen
und würfeln, in Öl andünsten, gehackte Petersilie zugeben. Eier und Sahne
untermischen, pfeffern, salzen.

Kohl in eine flache Form füllen, darauf den Speck und die Eiersahne
geben. Bei 225 Grad 35 Minuten überbacken.

Tips: Recht habhaft, aber gut.

* E+T, 5/89
** Das Olgastrassen-Kochbuch von Barbara Burr
Bitte geben Sie diese Rezepte immer nur als Gesamtheit weite
Anregungen bitte an burr@rus.uni-stuttgart.de

Erfasser: Barbara

Datum: 16.09.1993

Stichworte: Olgastrasse, Backofen, Gratin, Aufläufe, Wirsing



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Kartoffelsuppe Mit Kerbel
Die Kartoffeln sauber bürsten. Den Sellerie waschen und schälen. Die Zwiebeln grob würfeln und in der Butter ...
Kartoffelsuppe mit Krabben
Speck würfeln. Knusprigbraten, aus dem Fett nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Im Speckfett erst die Brotwü ...
Kartoffelsuppe mit Lauch und Kräutern
Den Lauch waschen und klein schneiden. In der heissen Butter (1) andünsten. Die Kartoffeln schälen, würfeln, zum ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe