Wirzgemüse mit Koriander

  1 Mittlerer Wirz; Wirsing
  1 Mittlere Zwiebel
  2tb Olivenöl
  2dl Gemüsebouillon; +/-
  2bn Koriandergrün; +/- Blätter gehackt
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
  1pn Muskatnuss
 
REF:  Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Den Wirz vierteln und die groben Strunkteile herausschneiden, dann das
Gemüse in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein
hacken. Im Olivenöl hellgelb dünsten. Den Wirz beifügen und kurz
mitdünsten. Die Bouillon dazugiessen. Das Gemüse zugedeckt auf
kleinem Feuer al dente dünsten.

Am Schluss den Wirz mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
Koriandergrün kurz vor dem Servieren zumischen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Frozen Yogurt mit Himbeeren und Weisser Schokolade
Schokolade im Wasserbad schmelzen, gut mit den übrigen Zutaten verrühren. In die Eismaschine geben und gefrieren. NOTIZ ...
Fruchtbonbons, einfach 1941
Zucker mit wenig Wasser kochen, bis ein Tropfen der Masse, in Wasser gegossen, sofort erstarrt. Vier Esslöffel Fruchtsa ...
Früchtebeignets
Das Mehl mit einem Teil der Milch glatt rühren. Die Eier und den Rest der Milch zugeben. Die Butter erwärmen und gemeins ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe