Brüsseler Waffeln 2

  250g Butter
  6 Eier
  250g Weizenmehl gesiebt
  125g Creme fraiche lauwarm
  0.5ts Salz
  100g Puderzucker
  1 Pk. Vanillinzucker



Zubereitung:
Butter cremig rühren. Eier im warmen Wasserbad schaumig schlagen und
abwechselnd mit dem Mehl in die Butter rühren. Mit Creme fraiche und
Salz verrühren.

Den Teig portionsweise im ausgefetteten Waffeleisen backen.

Puderzucker mit Vanillinzucker vermischen und die frisch gebackenen
Waffeln gut damit bestreuen.

Dazu passen Erdbeer-, Orangen- oder Kirschsauce und Schlagsahne.

** Gepostet von Peter Kümmel

Erfasser: Peter

Datum: 18.12.1996

Stichworte: Backen, Gebäck, Waffel, P15



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Torte Tod durch Schokolade'
Den Herd auf 180° C vorheizen. EineSpringform mit hohem Rand (23 cm Durchmesser) fetten und mit Backpapier auslegen. S ...
Torte von König Manfred
Einige Stunden zuvor (oder sogar am Vorabend) den Mürbeteig zubereiten und kalt stellen. Das Fleisch durch den Wolf dreh ...
Tortellini-Pastete
(*) Springform von 24 cm Durchmesser, reicht für 4 Personen. Für die Hackfleischsauce das Rüebli schälen, der Länge nac ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe