Wurzelgemüse-Speck-Toast

  8sl Vollkorn-Toastbrot
   Butter; zum Bestreichen
 
BELAG: 400g Gemischtes Wurzelgemüse z.B. Rüebli, Pfälzer
   Rüebli, Pastinaken, Petersilienwurzel
   in feine Streifchen
   Butter; zum Dämpfen
   Salz
   Pfeffer
  50g Speckwürfelchen
  8sl Raclette-Käse je ca. 30 g
   Pfeffer
 
REF:  LeMenu Januar 2003 Vermittelt von R.Gag



Zubereitung:
Brot mit Butter bestreichen, auf das mit Backpapier belegte Blech
legen.

Gemüse in Butter knapp weich dämpfen, evtl. wenig Wasser zugeben,
würzen. Gemüse auf die Brotscheiben verteilen.

Speckwürfelchen darüber streuen, Käse darauf legen.

In der Mitte des auf 220 oC vorgeheizten Ofens zehn bis zwölf Minuten
backen, würzen.

Tipps Soll aus dem Toast ein Sandwich zum Mitnehmen werden, nur die
Hälfte des Belags verwenden. Gemüse dämpfen, auskühlen lassen. Eine
Brotscheibe mit Gemüse, Käse und statt Speckwürfelchen mit
Rohessspecktranchen belegen und mit der anderen Scheibe bedecken.

Toast nur mit Rüebli zubereiten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kokosplätzchen
Aus den angegebenen Zutaten mit dem Handrührgerät einen Rührteig bereiten. Mit 2 Teelöffeln 30 kleine Häufchen auf ein g ...
Kokospudding
Kokosnuss mahlen und in Wasser etwa 5 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit Zucker in Milch unter ständigem Rü ...
Kokospudding
Milch erhitzen, Kokosraspeln damit übergießen und 30 Minuten ziehen lassen. Ein saubere Tuch in ein Sieb legen, Kokosmil ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe