Bsoffni Öpfel mit Is

  0.5 Tas. Getrocknete Äpfel
  20g Rosinen
  1dl Calvados
  2tb Mango-Chutney
  4tb Magerquark
   Zitronensaft
  1 Spur Zimt
  2tb Puderzucker
   Pfeffer
  4 Gravensteineräpfel
  1 Zitrone
  40g Zucker



Zubereitung:
Kleingeschnittene, getrocknete Apfelstücke und Rosinen mindestens 12
Stunden in Calvados einlegen. Dann mit Mango, Quark, etwas
Zitronensaft, Zimt, Puderzucker und Pfeffer (aus der Mühle) gut
verrühren. Die Äpfel schälen, mit Zitronensaft einreiben, einen
Deckel abschneiden und sorgfältig aushöhlen. In einer Auflaufform
zwei Minuten in den heissen Backofen schieben (240 Grad). Dann mit
der vorbereiteten Masse füllen. Deckel aufsetzen, mit Zucker
bestreuen und in 15-20 Minuten fertigbacken. Dazu mit Calvados
abgeschmecktes Apfeleis servieren.

* Quelle: Kulinarische Streifzüge aus der Schweiz
** From: Rüdiger_Kemmler@p11.f3502.n2480.z2.fido.sub.org
Date: Sun, 24 Jul 1994

Erfasser: Rüdiger

Datum: 17.08.1994

Stichworte: Süssspeise, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bangkok-Melone
Melone halbieren, Kerne mit dem Löffel herausnehmen und mit dem Kugelausstecher das Melonenfleisch herauslösen. Wer ...
Baqlawa
1. Die gemahlenen und gehackten Mandeln mit dem Zucker und dem Kardamon vermischen. Für ein gutes Aroma verwenden Sie am ...
Barbados-Pudding
Milch mit dem löslichen Bohnenkaffee verquirlen und zum Kochen bringen. Unter Umrühren die Semmelbrösel zugeben. Die Eie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe