Würziges Osterbrot

  150g Zwiebeln
  75g Margarine
   Salz
   Pfeffer
  20g Hefe
  1 Prise Zucker
   knapp 1/4 l Wasser (200ml)
  6 Eier
   Ostereierfarbe
  500g Mehl



Zubereitung:
Zwiebeln würfeln, in Margarine glasig dünsten, mit Salz und Pfeffer
würzen und abkühlen lassen. Die Hefe mit Zucker und lauwarmem Wasser
verrühren und gehen lassen. 5 Eier wie fürs Kochen anstechen und roh
nach Anweisung beliebig einfärben. Dann Mehl mit Salz, der Hefe, den
Zwiebeln und 1 Ei zu einem Hefeteig verkneten und gehen lassen. Den
Teig nochmals durchkneten, ein Brot daraus formen, auf ein gefettetes
Backblech geben und die gefärbten Eier hineindrücken. Nach kurze
Aufgehen das Brot mit einem scharfen Messer mehrmals einkerben, mit
Wasser bepinseln und im vorgeheizten Backofen (E: 200-225 Grad/ G:
Stufe 3-4) ca. 25 Min. backen.

Bei 10 Portionen pro Portion:

1190/284 kJ/ kcal

10 g Eiweiss

37 g Kohlenhydrate

10 g Fett

3 Be

** Gepostet von: Bettina Peeck

Erfasser: Bettina

Datum: 02.06.1996

Stichworte: Brot, Ostern



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Kleine Koriander-Speck-Wecken
In einer vorgewärmten Teigschüssel das Mehl aufhäufen, oben eine Mulde eindrücken. Die Hefe in die Mulde zerbröckel ...
Kleine Kuchen zum Kaffee (Info)
_Schnell, süss und unwiderstehlich_ Es ist doch immer wieder schön, wenn man das Gebäck zum Kaffee rasch selbst back ...
Kleine Küchlein mit Blaubeeren
Zubereitung: Aus Mehl, Eiern und Milch einen Pfannkuchenteig zubereiten. Dann etwas Eiweiss zu Eischnee schlagen und unt ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe