Yam mit Garnelen (Ebe, Nigeria)

  500g Yam geschält u. in dickereWürfel geschnitten
  50g Garnelenpulver Oder
  150g Garnelen gekocht, geschältund klein gehackt
  150g Tomaten gehackt
  1 Zwiebel gehackt
  2 Lange, milde Peperoni halbiert, entkerntund gehackt
   Salz
   Pfeffer
  2tb Palmöl oder mehr



Zubereitung:
Yam und Öl in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, salzen und
pfeffern und zum Kochen bringen. Alle anderen Zutaten pürieren und
zum Yam geben. Köcheln lassen, bis der Yam gar ist und viel
Flüssigkeit verdampft ist. Mit einer Gabel pürieren.

Heiss zu Fischgerichten servieren.

* Quelle: Nach: M. Nader Asfahani Nigerianische Küche
ISBN 3-927459-98-4 Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 19.08.1996

Stichworte: Gemüse, Frisch, Yam, Garnele, Afrika, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brunnenkresse Crostini
Baguette schräg in fingerdicke Scheiben schneiden (ergibt ca. 14 Scheiben). Im, Backofen auf der 2. Schiene von unten be ...
Brunnenkressecreme mit Hechtklösschen
Zwiebel abziehen, würfeln und in erhitzter Butter andünsten. Brunnenkresse kleinschneiden und zu den Zwiebeln geben. ...
Brunnenkressesüppchen
Ein Grundrezept, nach dem man mit allen anderen Wild- oder Gartenkräutern ebenso eine Cremesuppe herstellen kann. Wichti ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe