Bucatini All'amatriciana

  400g Bucatini alternativ Makkaroni
  100g Geräucherte Schweinebacke
  40g Pancetta
  1 Zwiebel
   Olivenöl
  100ml Weißwein
  6lg Tomaten, blanchiert, gepellt
   Pecorino romano
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Zwiebel in feine Würfel schneiden, Schweinebacke und Schinken ebenso
fein würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin
anrösten und sobald sie Farbe annimmt, die Schweinebäckchenwürfel
und den Schinken einrühren und kurz mitrösten, mit einem
grosszügigen Schuss Weisswein ablöschen, den Wein vollständig
einkochen lassen. Die geschälten und kleingewürfelten Tomaten
einrühren. Salzen und pfeffern. Den Sugo zugedeckt 30 min köcheln
lassen, dabei hin und wieder gut mit einem hölzernen Kochlöffel
umrühren, damit er nicht anbrennt. Einen grossen Topf Wasser für die
Nudeln aufsetzen. Zum Kochen bringen, salzen. Die Pasta fertig kochen,
mit dem Sugo und wenig Nudelwasser vermengen. Pecorino darüber reiben,
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pikante Schlehen
Die entstielten Schlehen mit kaltem Wasser abbrausen. Auf Küchenkrepp trocknen und auf einem grossen Backblech über Nach ...
Pikante Schweinerippe
Alle Zutaten - bis auf die Schweinerippe und den Honig - zu einer Marinade vermischen und die Schweinerippe darin mindes ...
Pikante Speck-Scholle
Zubereitung: Stachelbeeren putzen, waschen, 400 g mit Wein und Zucker gar dünsten. Im Mixer oder mit Mixstab püriere ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe