Zander in Weissbier

  1 Ganzer Zander; ca. 1000 g o. 2 Zanderfilets; a 500g
  0.25l Weissbier
  0.5 Lauchstange
  1ts Gestossener Koriander
  1 Zweig Rosmarin
  1tb Blattpetersilie; grob gezupft
  2tb Butter
   Grober Pfeffer
   Salz



Zubereitung:
Den Zander filieren und die Gräten entfernen. Mit Pfeffer und Salz
würzen. In einer Pfanne mit einem Esslöffel Butter die Zanderfilets
von beiden Seiten jeweils 2 Minuten anbraten und anschliessend aus der
Pfanne nehmen.

Den Lauch fein würfeln und den Rosmarin fein hacken. In derselben
Pfanne mit etwas Butter den Lauch zusammen mit Rosmarin und Koriander
kurz andünsten. Mit dem Weissbier ablöschen und kurz aufkochen
lassen.

Die Sosse mit der restlichen Butter abbinden und abschmecken. Wenn
nötig, mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Die Fischfilets zum
Aufwärmen nochmals kurz dazu geben und mit der Blattpetersilie
bestreuen.

Die Fischfilets mit der Sosse auf Tellern anrichten und servieren.

Dazu passen gut Salzkartoffeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Benedictine Frappe
Die Eiswürfel ganz fein zu Schnee schaben und das Cocktailglas damit füllen. Benedictine auffüllen. Quelle: Cocktails ...
Bens Saurer
Rezept für einen Liter des Getränks Die Substanzen der 1. Phase sind sorgfältig zu vermischen und beiseite zu s ...
Bentley
Die Zutaten in ein mit Eiswürfeln gefülltes Rührglas geben, gut vermischen und in ein gekühltes Cocktailglas abseihen. M ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe