Zanderfilet auf Grünkohl und Orangensauce

  400g Zanderfilet
  600g frischer Grünkohl
  4 Orangen
   Salz
   Curry
   Tandoori-Gewürz
  1 Becher Fischfond
  0.125l Sahne



Zubereitung:
1.Grünkohl putzen, in kochendem Salzwasser blanchieren und in
Eiswasser kurz abschrecken 2.abgetropften Grünkohl in Streifen
schneiden und in der vorgeheizten Wokpfanne anbraten 3.mit Salz, Curry
und Tandoori-Gewürz nach Bedarf abschmecken 4.zwei Orangen pressen,
den Saft zum Grünkohl geben 5.Zanderfilets salzen und evtl. mit etwas
Zitrone beträufeln, in Mehl wenden und in der Pfanne mit etwas Fett
beidseitig braten 6.für die Orangensauce den Saft von zwei Orangen und
den Fischfond zusammen einkochen lassen 7.mit Speisestärke andicken
8.etwas geschlagene Sahne unterrühren und mit Salz abschmecken
9.Zanderfilets mit Grünkohl auf vorgewärmten Teller anrichten, mit
Orangenfilets garnieren und mit Orangensauce überziehen.

Tipp: Dazu passt Basmati-Reis.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/kp_sarchiv/1999/12/20_4.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fisch-Quiche
Mehl, Quark, Butter und eine Prise Salz auf ein Backbrett geben und mit einem grossen Messer vermischen und durchhacken. ...
Fischragout
Gemüsebrühe mit Suppengrün kochen und darin Dorsch und Seelachs garen. Mehlschwitze zubereiten, mit Fischsud löschen, mi ...
Fischragout
Zwiebel in Butter glasig schwitzen, Kartoffeln zugeben und mit Brühe ablöschen. Lorbeerblatt zugeben, das ganze zugedeck ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe