Zander-Filet mit Mandeln

  4 Zanderfilets
  1 Zitrone, Saft
   Salz
   Mehl zum Wenden
  1 Ei, geschlagen
  1tb Öl
  1tb Butter
  4tb Mandelscheiben
  1 geh. TL Butter



Zubereitung:
Die Zanderfilets mit Salz und Zitronensaft marinieren, dann in Mehl und
Ei wenden. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zanderfilets
darin auf beiden Seiten goldgelb anbraten. Die Mandelscheiben in etwas
Butter hellgelb bräunen und über die Filets geben.

Serviert werden die Zanderfilets mit Petersilienkartoffeln und grünem
Salat.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/2003/09/11/index.
html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schellfisch mit Schwarzwurzeln und Biersauce
Zunächst die Filets waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und auf eine Platte legen. Den Ingwer schälen und fein hacke ...
Schellfischfrikadellen auf Julienne-Gemüse
Die Zwiebel abziehen und klein würfeln. Zucchini und Paprikaschote putzen und ebenfalls klein würfeln. Den Schellfisch ...
Schellfisch-Garnelen-Pie
1. Bechamelsauce: Milch in einem schweren Topf aufsetzen. Zwiebel, Kräuter und Gewürze dazugeben und langsam aufkochen l ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe