Buchteln aus Erdäpfelteig (*)

  500g Kartoffeln
  30g Hefe
  125ml Milch
  150g Zucker; davon
  1ts Zucker (1) für die Hefe
   Salz
  60g Schmalz; oder Butter
  100g Mehl
  100g Grieß
  100g Zwetschgenmus
   Mehl für die Arbeitsplatte
   Fett für die Form und zum - Bestreichen
 
Nach Einem von:  E.G. Baur und R. Zeltner -
   veröffentl. Rezept -
   Erfasst von Rene Gagna



Zubereitung:
(*) Rohrnudeln aus Kartoffelteig Kartoffeln in der Schale kochen,
abziehen, abkühlen lassen.

Hefe in die leicht erwärmte Milch bröckeln, Zucker (1) dazugeben; an
einem warmen Platz aufgehen lassen.

Kartoffeln in eine Schüssel reiben, wenig salzen. Übrigen Zucker
dazugeben. Fett zerlassen und darübergiessen. Beides unterrühren.
Mehl und Griess mischen und mit der aufgegangenen Hefe (Dampfel)
ebenfalls zugeben. Alles zu einem glatten Teig aufschlagen.

Ein Tuch über die Schüssel decken und den Teig an einem warmen Platz
20 Min. gehen lassen.

Backofen auf 190 C vorheizen.

Den Teig auf der bemehlten Arbeitsplatte noch einmal durchkneten und zu
einer Rolle (ca. 5 cm Durchmesser) formen. Etwa 3 cm dicke Scheiben
abschneiden; jede auseinanderdrücken, etwa 1 Teelöffel Zwetschgenmus
hineinfüllen, die Scheibe über der Füllung schliessen und zu einer
Kugel formen.

Eine Springform oder rechteckige Backpfanne gut mit Schmalz oder Butter
ausstreichen, die Kugeln nebeneinander hineinsetzen.

Etwas Butter zerlassen und die Buchteln damit bestreichen. Zugedeckt
noch eine Viertelstunde gehen lassen.

Form in den Backofen stellen, die Buchteln in etwa 30 Minuten goldbraun
backen.

Buchteln schmecken zum Häferlkaffee besonders fein.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marzipan-Lamm
Datteln mit dem Rosenwasser und einem Ei pürieren. Nach und nach Ei, Mandelmus, Gewürze, Butter und zum Schluss das ...
Marzipan-Mandel-Auflauf mit Orangen-Feigen-Kompott
1. Für den Auflauf die Eier trennen und das Eiweiss kalt stellen. Die gehackten Mandeln ohne Fett goldbraun rösten. Marz ...
Marzipan-Marmelade-Muffins
Den Backofen auf 180 Grad C vorheizen. Die Vertiefungen eines Muffinblechs einfetten oder Papierförmchen hineinsetzen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe