Zanderfilets in Schnittlauchsauce'

  1kg Zanderfilets
  1.5dl Weisswein
  2dl Rahm
   Schlagrahm
  3 Stk Bel Päse-Streichkäse
  3tb Schnittlauch
   Salz
   Cayenne
   Limonensaft
  120g Minilinsen
  120g Linsen
  120g Couscous
  2.5dl Tomatenjus
   Geflügelbouillon, gekörnt
   Minze



Zubereitung:
Schalotten fein geschnitten in eine Sauteuse geben.
Zanderfilets mit Salz und Pfeffermühle würzen und ebenfalls in die
Sauteuse einlegen.
Mit gutem Weisswein übergiessen und zugedeckt ca. 3 Minuten pochieren.
Zander herausnehen und warmstellen.

Rahm angiessen, etwas einkochen lassen und abseits vom Feuer 3 kleine
Bel Päse-Streichkäsli einmixen.
Je nach Bedarf noch mit Schlagrahm verfeinern.

Schnittlauch dazu geben und mit Salz., Cayenne und Limonensaft
abschmecken.
Couscous mit Tomatenjus und etwas Geflügelbouillonpaste zugedeckt 2-3
Minuten kochen.
Die grünen Minilinsen in geklärter Butter heiss abrösten bis sie
knusprig sind.
Zusammen mit den roten Linsen unter den Couscous ziehen und je nach
Wunsch mit frischer Minze verfeinern.

Zanderfilets in Schnittlauchsauce mit Linsencouscous' 1 Kg Zanderfilets
ohne Haut -Menge anpassen Geflügelbouillon, gekörnt oder Paste



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Stärkemehl
Stärke(mehl) und Stärkeerzeugnisse werden offiziell als "Küchenhilfsmittel" bezeichnet. Treffender könnte man sie "Dickm ...
Stars & Stripes - Brunch
Salmon Sandwich (Lachs Sandwich) Hamburger Blueberry-Muffins (Blaubeer-Küchlein) Sesame Bagels (Sesamkringel) Chicke ...
Stars & Stripes - Brunch , Chicken Rolls
Die Hühnerbrustfilets in der Mitte auseinanderschneiden, evtl. Knorpel entfernen. Jede Hälfte nochmals quer ein-, aber n ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe