Zarte Lebkuchencreme auf Hagebutten-Apfelkompott

  2 Eigelb
  0.25l Frischmilch
  2tb Zucker
  0.5 Vanilleschote; das Mark
  2 Msp. Lebkuchengewürz
  1 Lebkuchen (Menge je nach Größe) (evtl. mehr)
  60ml Sahne
  4 Blätter Gelatine
   Melisse
 
FÜR DAS KOMPOTT: 1 Roter Apfel
  1tb Hagebuttenkonfitüre
  60ml Apfelsaft



Zubereitung:
Vorbereitung:

Apfel ausstechen, halbieren und in Spalten schneiden. Gelatine in
kaltem Wasser einweichen. Lebkuchen in Würfel schneiden. Milch zum
Kochen bringen, Vanillemark zugeben, beiseite stellen.

Zubereitung:

Eigelb und Zucker gut verschlagen, Lebkuchengewürz zugeben, vermengen
und die heisse Milch langsam unterrühren. Die Gelatine ausdrücken,
unter die Ei-Milchmasse geben, alles kalt rühren. Die aufgeschlagene
Sahne und die Lebkuchenwürfel unter die Masse heben, alles in eine
Form oder Glasschälchen abfüllen und sofort in den Kühlschrank
stellen.

Apfelsaft erhitzen, die Apfelspalten zugeben, kurz auf den Biss garen.
Die Hagebuttenkonfitüre einrühren, die Apfelspalten leicht
durchziehen und abkühlen lassen.

Anrichten:

Die Creme aus der Form stürzen, nach Belieben ganz lassen oder
aufschneiden. Kompott auf Tellern verteilen, Creme darauf setzen und
mit Melisse ausgarnieren.

Nährwerte pro Person: 324 Kcal, 21 g Fett, 12 g Eiweiss, 22 g
Kohlehydrate, 1,5 BE



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Deftiges Hackfleisch-Romadur-Gratin mit Zucchini
Hackfleisch, Dörrfleisch, Ei, Schlagsahne, Gewürze und Semmelbrösel gut vermengen und daraus Frikadellen formen. In Butt ...
Déjeuner Du Chasseur - Kastanienpolenta mit Frischkäs ..
Ein herzhafter Imbiss zum Frühstück oder als schnelle Abendmahlzeit. Scheiben von der Kastanienpolenta ersetzen das Brot ...
Der Höllerich im Sack
500.00 Gramm Lyoner im Ring 4.00 Strauchtomaten 4.00 groß. Frische Champignons 4.00 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe