Zigeunersauce

  2 Grüne Paprikaschoten
  2sm Grüne Chilischoten
  2lg Zwiebeln
  6tb Pflanzenöl
  0.5ts Paprika, edelsüß
  2tb Tomatenmark
  0.25l Rotwein
  125ml Bratensauce
   Salz
   Pfeffer a.d.M.



Zubereitung:
Die Paprikaschoten und die Chilischoten waschen und trockentupfen. Die
Chilischoten längs halbieren, entkernen und fein würfeln. Die
Paprikaschoten vierteln, entkernen und in dünne Streifen schneiden.
Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.

Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelringe im heissen Öl
andünsten. Die Chiliwürfel und die Paprikastreifen zu den
Zwiebelringen geben und sie unter ständigem Rühren braten. Das Ganze
mit Paprikapulver bestäuben und mit tomatenmark kräftig anrösten.

Den Rotwein innerhalb von 5 Minuten nach und nach an das Gemüse
giessen.
Das Gemüse mit der Bratensauce auffüllen. Das Ganze mit Salz und
Pfeffer würzen und bei geringer Hitze 5 Minuten offen köcheln lassen.

Die Sauce passt zu allen gegrillten und gebratenen Fleischberichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Zander auf Starkbierschaum
So wird's gemacht: Am sinnvollsten ist es, von hinten her, mit dem Gemüse anzufangen. Das wird geputzt und in Form gebr ...
Zander im Zucchinimantel mit Champagnersauce und feinem...
Für die Farce zunächst nur die kalten Fischwürfel in einen Mixer geben und pürieren. Dann die anderen Zutaten zufüg ...
Zander in der Kartoffelkruste mit Paprikasauce
Die Kartoffeln waschen, schälen und mit einer Schneidemaschine in dünne Scheiben schneiden (ca. 2 mm). Zanderfilet in ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe