Zimtsterne

  3 Eiweiß
  250g Puderzucker
  300g Mandeln, ungeschälte, gemahlene
  1ts Zimt
   Zitronenschale, etwas abgeriebene
 
Guß: 1ts Rum



Zubereitung:
Das Eiweiß sehr steif schlagen und dabei den Puderzucker löffelweise
dazugeben. 4 Eßlöffel von der Masse zum Bestreichen abnehmen.
Mandeln und Gewürze mit der restlichen Eiweißmasse verrühren. Den
Teig auf Puderzucker oder zwischen Klarsichtfolie 1/2 cm dick
ausrollen. Sterne ausstechen und auf ein gerettetes Backblech legen.
Den zurückbehaltenen Eischnee mit dem Rum zu einer streichfähigen
Glasur verrühren und die Sterne damit bestreichen. Das Blech zur
Mitte in den Gasbackofen einschieben und backen bzw. trocknen
lassen.


:Zusatz :
: : Backzeit
: : ca. 15 Minuten
: : Backen
: : Stufe 1 (160°C)
: : Vorbereitungszeit
: : ca. 30 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quiche mit Erbsen, Möhren und Champignons
Aus den Zutaten per Hand einen glatten Teig kneten und abgedeckt im Kühlschrank 30 Minuten kalt stellen. Anschliessend a ...
Quiche mit Fenchel und Shrimps
1. Für den Teig Dotter mit Salz und Wasser verrühren. Mehl mit Butter verbröseln und mit der Dottermischung verkneten. T ...
Quiche mit Jakobsmuscheln
Teig auswallen, ein rundes, bebuttertes Backblech (Dmr 24 bis 26 cm) damit auslegen, Teigboden mit Gabel einstechen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe