Zitronencreme mit glasiertem Rhabarber

  1 Rhabarber
  1 Zitrone, ungespritzt
  1 Ei
  125ml Milch
  6tb Zucker
  125ml Sahne
  4 Blatt Gelatine
  40g Butter
  1ts Pistazien
  1ts Nüsse
  1ts Honig
  2tb Apfelsaft
  20ml Cointreau
   Melisse
   Läuterzucker



Zubereitung:
Vorbereitung:

Läuterzucker zubereiten: (in Wasser aufgelöster Zucker: Im
Verhältnis 1 : 1 aufkochen)

Rhabarber abziehen und in 1/2 cm Stücke schneiden.

Zitronenschale abziehen und etwas Saft pressen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Eiweiss vom Eigelb trennen.

Nüsse und Pistazien hacken. Sahne steif schlagen.

Zubereitung:

Rhabarber in Läuterzucker auf den Punkt kochen. Butter in die Pfanne,
Zucker dazu und karamelisieren lassen.

Eigelb, Zucker, Milch warm schlagen, Gelatine zerlaufen lassen und
dazugeben, danach kalt schlagen.

Zitronenschale und etwas Saft dazugeben. Aufgeschlagene Sahne
unterheben. Masse in ausgespülter Kaffeetasse abfüllen und vier bis
sechs Stunden in den Kühlschrank stellen.

Vorbereitete Karamellen mit Apfelsaft ablöschen, Honig und etwas
Cointreau dazu, sowie die gehackten Pistazien, Nüsse und
Rhabarberstückchen.

Anrichten Zitronencreme aus der Tasse auf Tellermitte stürzen.
Rhabarber rundherum anrichten, zwei Hippenrollen (*) anlegen. Ein
Melissesträusschen oben auf.

*= Gebäckröllchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tarte Tatin
Schwere feuerfeste runde Form mit Antihaft-Beschichtung, Pie-Form oder Bratpfanne aus Kupfer (30 - 36 cm Durchmesser) ...
Tartufo
In einer Kuppelform verteilt man am äussersten Rand die Hälfte des Vanilleeis. In die Mitte füllt man das Himbeereis und ...
Tataren-Eier
Eier schälen, der Länge nach halbieren und Dotter entfernen. Hühnerfleisch fein hacken, mit Tataren-Sauce quirlen und d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe