Zitronenhühnchen

  2 Hühnchen (oder Hähnchen)
   Salz
   Pfeffer
   Zitronensaft
  1 ungespritzte und gewaschene Zitrone
   etwas Weißwein (ca halbe Tasse)
  50g Butter
  1 Zwiebel
  1c saure Sahne
  1 Lorbeerblatt
  1bn Petersilie (reichlich verwenden !)
   etwas Thymian, Estragon und Muskat
  50g geräucherter, durchwachsener



Zubereitung:
Hühnchen waschen, salzen, pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln.
Nebeneinander in den gewässerten Römertopf legen. mit Speckscheiben
belegen. Die Zitrone in zwei Hälften schneiden, die Hälften entweder
zusammen mit der Petersilie in die Hühnchen hineinstecken oder neben
die Hühnchen legen. Den Weisswein und den restlichen Zitronensaft in
den Topf geben, dazu die Gewürze und natürlich die Petersilie.

Topf schliessen und ca 60 min bei 250° (Grad) schmoren. Nun Topf
öffnen. Die Hühnchen sind jetzt butterweich und wenn nicht zuviel
Flüssigkeit im Topf war, auch schon knusprig. Falls nicht, kann man
die Hühnchen bei offenem Deckel ca 10 min bei 220° (Grad) knusprig
werden lassen. Je nach Geschmack die Sosse etwas abbinden und mit der
Butter verfeinern. Meine Familie isst dazu am liebsten Weissbrot und
Leipziger Allerlei.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pouletstreifen mit scharfem Lauch
Den Lauch rüsten, dunkelgrüne Stängelteile jedoch nicht entfernen, den Stängel längs halbieren und in etwa zwei cm breit ...
Poulet-Toast-Sandwiches
Die Pouletschenkei häuten, das Fleisch von den Knochen lösen und in feine Streifen schneiden. Den Apfel und den Selleri ...
Poulettopf peruanischer Art
Peperone halbieren. Samenstand, weisse Zwischenwände und Kerne entfernen. Peperone und Knoblauch fein hacken. Zwiebeln i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe