Zitronen-Joghurt-Mousse auf Himbeerpüree

  2 Eier; getrennt
  50g Zucker (I)
  25g Zucker (Ii)
  1 Zitrone: Schale und Saft
  1tb Orangensaft
  3 Scheib. Gelatine
  300g Sahnejoghurt
  250ml Schlagsahne
 
Himbeerpüree: 300g Himbeeren; frisch oder Tk
  2tb Waldhimbeersirup
  50g Puderzucker
 
Dekoration: 3tb Joghurt
  1 Zitrone
   Zitronenmelisse



Zubereitung:
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Die Eigelb mit dem Zucker (I) rühren, bis die Masse sehr hell und
cremig geworden ist. Den Sahnejoghurt mit der abgeriebenen
Zitronenschale unterrühren. Den Zitronen- und Orangensaft erwärmen
und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Die
Saft-Gälatine-Mischung unter die Joghurtcreme rühren. Die Eiweiss
sehr steif schlagen, dann unter Weiterschlagen den Zucker (Ii)
einrieseln lassen. Den Eischnee unter die Joghurtmasse ziehen, dann die
steifgeschlagene Sahne darunterheben. Die Masse in eine flache
Schüssel geben und im Kühlschrank fest werden lassen.

Die Himbeeren (Tk-Beeren auftauen lassen) mit dem Pürierstab pürieren
und durch ein Sieb streichen. Mit dem Puderzucker und dem Himbeersirup
verrühren.

Das Himbeerpüree als Spiegel auf Teller verteilen.

Mit 2 Esslöffeln Nocken vom Joghurtmousse abstechen und auf der
Himbeersauce anrichten.

Den Joghurt durchrühren und in eine Gefriertüte füllen. Eine kleine
Ecke abscheiden und kleine Tupfen in das Himbeerpüree spritzen. Mit
einem Holzstäbchen durchziehen, so dass ein hübsches Muster entsteht.

Die Joghurtmousse mit einigen Zitronenschalenraspeln bestreuen. Von der
Zitrone dann dünne Scheiben schneiden, diese vierteln und zur
Dekoration mit etwas Zitronenmelisse am Tellerrand anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mokka-Parfait
Die Eigelbe ohne Eiweissrest und den Zucker mit einem Schneebesen cremig rühren. Löslichen Bohnenkaffee mit kochendem Wa ...
Mokka-Parfait A la Linster
Also: Für acht Personen nehme ich eine runde Auflaufform von etwa 14 Zentimeter Durchmesser, wickle aussen Backpapier he ...
Mokkasauce
Milch, Sahne, Zucker, Salz und Kaffee verrühren und zum Kochen bringen. Die Speisestärke mit 3 EL kaltem Wasser anrühren ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe