Zitronenkartoffeln

  1 Knoblauchzehe
  600g Kleine Kartoffeln festkochend
  20g Bratfett
  20g Butter
  6 Zitronen unbehandelt
   Gehackte Petersilie zum Bestreuen
 
Erfasst Am 28.05.1999 Von:  Ilka Spiess
   Köstliches Deutschland
   Die weite Rhön



Zubereitung:
Backofen auf 180Gradc vorheizen. Knoblauch schälen und fein
zerdrücken. Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Fett und
Butter in einem Bräter erhitzen. Knoblauch und Kartoffeln
hineingeben und darin wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in
der Mitte des Ofens etwa 45 Minuten offen garen.

Zitronen waschen, dünn schälen und den Saft auspressen. Die
Zitronenschalen zu den Kartoffeln in den Ofen geben.

Den Saft erst kurz bevor die Kartoffeln gar sind in den Bräter
geben. Wenn die Kartoffeln goldbraun sind, aus dem Ofen nehmen und
mit der Petersilie bestreut servieren.

Zubereitungszeit: 30 Minuten Garzeit: 45 Minuten




:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zucchini-Röllchen
Zucchini waschen, längs in dünne Scheiben hobeln. In heissem Öl rasch auf beiden Seiten braten, dabei salzen und pfe ...
Zucchini-Röllchen
Zucchini waschen, längs in dünne Scheiben hobeln. In heißem Öl rasch auf beiden Seiten braten, dabei salzen und pfeffern ...
Zucchini-Rösti mit Avocadopüree
Für das Avocadopüree Avocados halbieren, entkernen und schälen. Fruchtfleisch zusammen mit Salz und Zitronensaft mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe