Zitronenkuchen

  250g Butter
  250g Zucker
  5 Eier
  2 Zitronen
  250g Mehl
  2 geh. TL Backpulver
  1 Msp. Salz
 
Guss:: 0.125l Zitronensaft
  100g Puderzucker



Zubereitung:
Eine Zitrone waschen und die Schale abreiben. Butter und Zucker
schaumig rühren. Die Eier und die Zitronenschale dazugeben. Den Teig
in eine gut gefettete Springform füllen. In den auf 180 GradC
vorgeheizten Backofen stellen und 60-65 Min. backen.

Den Kuchen in der Form abkühlen lassen. Den Guss aus Zitronensaft und
Puderzucker anrühren, erwärmen und über den Kuchen giessen.

Zur Deco:
Zitronenscheiben in Zuckerwasser aufkochen, abtropfen lassen und auf
den Kuchen legen.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/gäste-feste/archiv/2001/08/06
/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tarteletten mit Karambole
Das Mehl sieben, die Butter in kleine Flöckchen zugeben und schnell zusammenarbeiten. Zucker, Salz und Eiweiss zugeben u ...
Tartelettes de Luxe
* Für ein Förmliblech oder 8 Förmchen von etwa 8cm Durchmesser. Teig auf wenig Mehl 2-3mm dick auswallen, 8-9 Rondellen ...
Tartelettes glacées
Die Schokoladenglasur nach Anleitung auf dem Beutel schmelzen. Die Mürbeteigbödeli damit ausstreichen. Trocknen lassen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe