Buchweizennudeln (Pizzoccheri)

  450g Buchweizenmehl
  150g Weißmehl
   Wasser
   Salz



Zubereitung:
-- Was die Grossmutter -- noch wusste(*)
-- Erfasst 29.02.00 von -- Ilka Spiess (*)
Kochen wie im Veltlin Buchweizenmehl, Weissmehl, Wasser und Salz
werden zu einem Teig verarbeitet und ausgewallt. Die Teigplatte in ca.
1 cm breite und ca.
4 bis 5 cm lange Nudeln schneiden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Balsamico-Dressing (Hans Haas)
Portwein und Madeira im offenen Topf auf 270 ml einkochen lassen. Noilly Prat mit den übrigen Zutaten sorgfältig verrüh ...
Balsamicoessig, eine Kurzgeschichte
Wenn vom Balsamicoessig die Rede ist, denkt man unweigerlich an den bräunlichen Essig mit dem leicht süsslichen Aroma. D ...
Balsamicoessig, eine Kurzgeschichte
Wenn vom Balsamicoessig die Rede ist, denkt man unweigerlich an den bräunlichen Essig mit dem leicht süsslichen Aroma. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe