Zitronenmarmelade

  2kg unbehandelte Zitronen
  1kg Gelierzucker
  2tb Wodka



Zubereitung:
Zitronen heiss abwaschen, die Schale von vier Zitronen ganz dünn
schälen und in feine Streifen schneiden. Alle Zitronen schälen, in
Scheiben schneiden und die Kerne entfernen. Fruchtfleisch im Mixer
zerkleinern, mit dem Gelierzucker und den Schalenstreifen mischen.
Vier Minuten sprudelnd kochen lassen. Wodka zugeben und die Marmelade
sofort heiss in vier bis fünf Gläser füllen. Mit Einmachhaut oder
Vakuumdeckeln verschliessen.

Vorwort:

So, meine Tochter hat es mal wieder geschafft; um 10 Minuten nach
zwei Uhr morgens stand sie neben unserem Bett und begehrte Einlass;
wir haben eine knappe dreiviertel Stunde diskutiert, und jetzt bin
ich knallwach, habe einen echt langen Tag vor mir und vertreibe
mir die Zeit mit dem Abtippen einiger Weihnachts-Rezeptideen, als
kleines Geschenk oder überhaupt.

** From: c.bluehm@link-f.comlink.de
Date: Fri, 04 Dec 1992 03:41:00 CET
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Christian

Datum: 29.09.1993

Stichworte: ZER, Marmeladen, Zitronen, Weihnachten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Curry-Kalbsragout
Cashewkerne ohne Fettzugabe rösten. mit der Sojasauce marinieren. Zwiebel grob hacken. Lauch in Ringe schneiden. Zwiebe ...
Curry-Käse-Fondue
Den Fonduetopf mit Knoblauch ausreiben Wein und Zitronensaft hineingiessen und langsam erhitzen, bis die Flüssi ...
Currykohl (als Beilage zu Kurzgebratenem)
Feiner als sein Ruf ist Weisskohl allemal. Er schmeckt nicht nur als deftig-robuster Eintopf, sondern auch - phantas ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe