Buchweizen-Perlen

  800g Gschwellti (mehlig kochend, z.B. Christa)
  2 Eier frisch, verklopft
  150g Buchweizenmehl
  125g Mehl
  1.5 geh. TL Salz
  400g Rosenkohl frisch



Zubereitung:
Gschwellti heiss schälen, durchs Passe-vite in eine grosse Schüssel
treiben, auskühlen Die Eier darunter rühren, Buchweizenmehl, Mehl und
Salz zugeben, zu einer feuchten, festen Masse mischen zugedeckt ca 30
Minuten kühl stellen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gurken Kimchi
Die Gurken unter kaltem Wasser abwaschen,mit Salz einreiben und abspülen. Jede Gurke in ca. 7 cm lange Stücke aufschneid ...
Gurken-Koriander-Raita
Joghurt mit dem Salz in einer Schüssel verrühren. Lauchzwiebel, Gurke und Koriander dazugeben und kurz durchmixen. ...
Gurken-Raita
Minze mit einem scharfen Messer fein hacken. Salatgurke schälen, entkernen und stifteln. Gurke, Joghurt und Minze verrüh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe