Zitronenrolle

  4 Eier
  1 Pk. Vanillezucker
  100g Zucker (1)
  4tb Wasser
  65g Stärkemehl
  65g Weizenmehl
  2ts Backpulver
  7 Scheibe Gelatine
  2 Zitronen den Saft
  400ml Sahne
  2cl Zitronen- oder Orangenlikör
  100g Zucker (2)



Zubereitung:
Eier trennen, Eigelb schaumig schlagen. Mit Vanillezucker, Zucker (1),
Wasser, Stärkemehl und Mehl mischen, Backpulver vorsichtig darüber
sieben, unterheben. Lockeren Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes
Blech streichen, 10 bis 12 Minuten bei 200 GradC backen. Dann den Teig
auf ein Küchentuch stürzen.

Gelatine im Zitronensaft aufweichen, im Wasserbad auflösen. Sahne
schlagen, Zucker (2), Zitronen- oder Orangenlikör zur steifen Sahne
mischen. Erkaltete Rolle aufklappen, Zitronensahne draufstreichen,
wieder aufrollen. Kühlstellen.

* Quelle: Nach Bayerntext 17.01.96 Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 06.02.1996

Stichworte: Backen, Kuchen, Zitrone, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eugeniustorte
Butter, die hälfte des Zuckers und die Dotter schaumig rühren. Nüsse, erweichte Schokolade und Kakao unterrühren. Mehl m ...
Europa-Torte
Eier trennen, das Eigelb mit 150 g Puderzucker schaumig rühren, Paniermehl und 200 g gemahlene Walnüsse dazugeben. Alle ...
Exotenrolle
Eigelb, Wasser, Salz und Zucker mit dem Handrührgerät dickcremig schlagen. Kokosraspel unterheben. Eiweiß zu steifem Sch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe