Zitronensuppe mit Kretzerli

  12 Kretzerli; kleine Egli aus dem Bodensee
  3tb Risottoreis
  6dl Gemüsebouillon
  2 Zitronen
  1 Zwiebel
  1tb Butter
  4dl Rahm
  2 Limonenblätter; +/-
   Salz
   Pfeffer
   Zucker
 
REF:  Vreni Giger, in NZZ am Sonntag, 20.03.2005
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Zwiebeln fein schneiden, in Butter andünsten. Den Risottoreis
zugeben und mitdünsten, dann mit Gemüsebouillon auffüllen und etwa
vierzig Minuten leicht köcheln lassen. Die Suppe anschliessend mixen
und passieren.

Von den Zitronen die Zeste abreissen und anschliessend filetieren.

Die Suppe mit dem Rahm und etwas Zitronenfilet aufkochen und die
zerquetschten Limonenblätter dazugeben und alles zwei bis drei Minuten
mitköcheln lassen, anschliessend aber wieder entfernen.

Dann die Suppe erneut mixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ist
die Suppe etwas zu sauer, einfach ein wenig Zucker zugeben.

In einen Suppenteller zwei oder drei Zitronenfilets geben und die
gebratenen Kretzerli darauf aufschichten.


Die Zesten blanchieren, auf die Kretzerli aufhäufen und die
aufgeschäumte Suppe in den Teller geben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kochkäse (Hessische Speizialität)
Handkäse klein schneiden, Butter mit Handkäsewürfeln und Schmelzkäse im Wasserbad zergehen lassen. Dosenmilch, Kümmel , ...
Kochkäse aus Obernau II (korrigiert)
A.Grundl: Wo Kochkäse erfunden wurde weiss ich nicht, in Hessen und Unterfranken kennt man ihn und speziell im Spessart ...
Kochkäse I
Quark in einer Schüssel bei 25-30°C reifen lassen bis er gelb ist; dabei gelegentlich umrühren. Dann in einem Kochtopf i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe