Buchweizen-Pfannkuchen mit Äpfeln und Rosinen

  200g Mehl
  250g Buchweizenmehl
  0.125l Wasser
   Salz
  3 Eigelb
  15g Hefe
  4 Eiweiss
  125g Sahne
   Butter
  3 Äpfel
  1tb Wasser
  100g Rosinen
  1ts Zimt
  100g Sahne



Zubereitung:
Mehl, Wasser, Hefe, Salz und Eigelb verrühren und 30 Min. quellen
lassen. Sahne und Eiweiss getrennt steif schlagen und unter den Teig
heben. Pfannkuchen in Butter auf beiden Seiten goldgelb braten.

Geschälte und gewürfelte Äpfel kurz in Wasser aufkochen. Rosinen,
Zimt und restliche Sahne beimischen und zu den Pfannkuchen servieren.

* Quelle: Nach hessentext 18.05.95
Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 21.06.1995

Stichworte: Eierspeise, Süss, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Baselbieter Kirschenrissolen
(*) Ein Rezept reicht für 100 Portionen. Die Zutaten der Füllung vermengen, bis eine gleichmässige, feste Masse entsteh ...
Baseler Mehlsuppe
Mehl in einem Topf unter Rühren auf 3 oder Automatik-Kochplatte 9 oder 12 haselnußbraun rösten, danach leicht abkühlen l ...
Basilikum
Diese einjährige Pflanze zählt zu den wichtigsten Küchenkräutern. Man erkennt sie an den herzförmigen, glatten, glän ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe