Buchweizen-Pfannkuchen mit Kräuterquark

  250g Buchweizenmehl
   (a.d. Naturkostladen. frisch gemahlen)
  0.5l Gut gekühltes Mineralwasser
  2tb Pflanzenöl (am besten Sonnenblumenöl)
  1 Ei
  1tb Sesamöl
  2 Msp. Salz
   Kräuterquark



Zubereitung:
Mehl in eine Backschüssel geben, alle genannten Zutaten dazugeben und
mit dem Rührstab kräftig verquirlen. Nach einer Ruhezeit von 45
Minuten lassen sich aus dem Teig kleine handtellergrosse Pfannkuchen
formen. Diese werden von beiden Seiten (2-3Min.) gebacken. Dazu
schmeckt am besten Kräuterquark nach dem Hausrezept.

Tipp: Buchweizen wie Hirse eignen sich nicht zur Vorratshaltung. Nur
soviel einkaufen, wie im Moment benötigt wird, und frisch verarbeiten.
:Pro Person ca. : 350 kcal
:Pro Person ca. : 1465 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbis-Möhren-Auflauf
Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein hacken. Lauchzwiebeln waschen, grüne und weisse Teile getrennt in feine Ringe s ...
Kürbis-Möhren-Eintopf mit Steinpilzen
1. Graupen in kochendem Salzwasser 5 Minuten kochen, in ein Sieb giessen, abschrecken und abtropfen lassen. 2. Möhren s ...
Kürbis-Möhren-Flan
Die Brühe bzw. das Wasser-Sahne-Gemisch mit den Eiern gut verrühren und mit Salz, Pfeffer, Muskat, Ingwer und Zitronens ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe