Zucchinibrot I

  250g Zucker
  500g kleingeschnittene Zucchini
  200ml Öl
  500g Mehl
  150g gem. Nüsse
  1ts Salz
  1pk V-Zucker
  1pk Backpulver
  3ts Zimt



Zubereitung:
Eier und Zucker schaumig rühren. Zucchini und Öl zugeben und gut
verrühren. Mehl mit den restlichen Zutaten mischen und langsam
unterrühren. Eine grosse Kastenform fetten und mit Semmelbröseln
ausstreuen, Teig einfüllen und bei 180 GradC 60 - 80 min backen.

* Quelle: So backt man in Oberstedten, 1992
** Gepostet von: Ute Beutler

Erfasser: Ute

Datum: 11.11.1996

Stichworte: Brot, Gemüse, Zucchini, Herzhaft



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aprikosen-Käsekuchen Mit Pistazien
Weiches Fett in eine Schüssel geben. Vanillezucker, Zucker, Eier, Stärke, Mehl, Backpulver, Salz und Milch daraufgeben u ...
Aprikosen-Käsekuchen Ohne Boden
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Eier trennen und das Eiweiss zu Schnee schlagen. Die Springform mit Backpapier au ...
Aprikosen-Kirsch-Kaltschale
Aprikosen halbieren und Steine entfernen. Die Hälfte der Aprikosen in Würfel schneiden, die andere Hälfte pürieren. Kirs ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe